Rundschau Gaildorf | 24. April 2017 | Markus Weiser

Stoll schießt Tor des Tages

Die TSF Gschwend schlagen den FC Mögglingen II mit 1:0, doch die Zuschauer waren mit ihrer Mannschaft nicht zufrieden.

Szene im Spiel TSF Gschwend - FC Stern Mögglingen II vom 23.04.2017
Foto: bu
Torraumszenen waren Mangelware bei der Partie Gschwend gegen Mögglingen. Doch das wird die Gschwender Fans schon kurz nach dem Abpfiff weniger interessiert haben, die freuten sich über drei Punkte.

Bericht Rundschau Gaildorf vom 18.04.2017

Bildergalerie

Seit 1984 veranstalten die TSF Gschwend ununterbrochen ihr Ostereierhetzeln am Ostermontag. Auch dieses Jahr ließen sich die Kinder trotz Regen und kühlen Temperaturen den Spaß nicht nehmen. Auf dem Sportplatz wurden zwei Eierhetzeln vorbereitet, auf denen sich insgesamt 14 Kinder, aufgeteilt in zwei Gruppen, dem Wettbewerb stellten. Stets mit dem Versuch, das eigene Ei so von der Rampe zu lassen, dass möglichst viele andere Eier getroffen werden, um Punkte für die Gesamtwertung zu ergattern. Selbstverständlich gaben die Kinder auch bereitwillig einen Cent ab, wenn ihr Ei getroffen wurde. Die Treffsichersten an diesem Ostermontag waren Antonia Fritz mit 21 Treffern, Luca Schöll mit 19 Treffern und Lara Fritz mit 16 Treffern. Ein herzliches Dankeschön geht an alle an der Organisation und Durchführung beteiligten TSFler und insbesondere an Siegfried Wirth für die Herstellung der „süßen“ Osterhasenpreise.

Teilnehmer TSF-Eierhetzeln 2017 
Die Teilnehmer des diesjährigen TSF-Ostereierhetzelns mit ihren Urkunden und Preisen.

Die Kinder in Aktion. 
Auch vom einsetzenden Regen ließen sich die Kinder nicht abschrecken.

Klicken Sie hier um zur Abteilungsseite Badminton zu gelangen. Dort finden Sie aktuelle Informationen zu BW- Ranglistenturnieren in Konstanz und Schorndorf, sowie zum Oliver-Minis-Cup in Feuerbach.

Rundschau Gaildorf | 30.03.2017 | Brigitte Hofmann

Viele Erfolge und viel Arbeit

Das Vereinsheim der Turn- und Sportfreunde Gschwend am Sportplatz soll in absehbarer Zeit erweitert werden.

Bild GV 2017 TSF Gschwend 
Foto: TSF Gschwend
Neu- und wiedergewählte Vorstandsmitglieder sowie Geehrte der Turn- und Sportfreunde Gschwend (von links): Johannes Wahl, Harald Ockert, Kassier Reiner Wahl, Roman Klett, Ingrid Kienzle, Daniel Brumm, Birgitt Lütze, Larissa Mantel, Vorsitzende Diana Weiser, Uwe Heunisch, stellvertretender Vorsitzender Thorsten Rau, Bürgermeister Christoph Hald und Wolfgang Geiger. 

Die Fußballakademie kommt nach Gschwend

Nach langer Zeit ist es der Fußball-Jugendabteilung der TSF Gschwend wieder gelungen, die renommierte Deutsche Fußballakademie aus Bochum für die Austragung einer Fußball-Lernschule auf dem Sportgelände in Gschwend zu gewinnen. Dazu sind natürlich auch Kinder und Jugendliche aus den Nachbarvereinen recht herzlich eingeladen. In den Pfingstferien vom 08.06. bis 10.06.2017 werden die Trainer der DFA die Kinder und Jugendlichen in alters- und leistungsgerechten Gruppen lernintensiv und nach neuester Trainingsmethodik in die Geheimnisse der modernen Fußballs einführen. Nähere Informationen erhalten Sie von Jürgen Kögler, Tel.: 07972 5604 oder unter: www.dfa-web.de

Info zum DFA Fussballcamp in Gschwend 2017

Zusätzliche Informationen